Berichte 2019-2020

Hallenmeisterschaft

Auch in diesem Jahr nahmen wir an der Hallenmeisterschaft 2.Liga teil. Mit Unsterstützung vom FBV Brig-Glis. Nach den 2 Vorrunden lagen wir auf dem 3 Rang; Punktegleich mit Bärau (7 Pkt.) , hinter Eggiwil (12 Pkt.) und Trubschachen (10 Pkt.), An der Finalrunde gewannen wir dann gegen Eggiwil 2 Sätze und gegen Ostermundigen und Bärau je eine Satz. Gegen den späteren Sieger der Meisterschaft Trubschachen verloren wir beide Sätze. So schlossen wir in diesem Jahr die Meisterschaft auf dem 4 Rang ab, jedoch wieder Punktegleich mit Bärau die den 3 Platz belegten diesmal aber hatten Sie 2 Bälle besser als wir an der Finalrunde. Danke allen Spielern, auch den Spielern vom FBV Brig-Glis, die sich die Zeit genommen hatten an der Meisterschaft teilzunehmen.

So freuen wir uns schon auf die Feldmeisterschaft im Sommer. wo endlich mal wieder eine Komplett-Runde in Brigerbad stattfinden soll.

Turnier Eggiwil

Am ersten Samstag im Dezember geht es nach Eggiwil. Nach dem Mittagessen starteten wir ins Turnier, im ersten Spiel war es schon spannend, es wurde um jeden Ball gekämpft. leider mit dem besseren Ende für Sumiswald. Dies zog sich leider durch den ganzen Tag, wir verloren alle Spiel knapp. Nach dem Turnier ging es dann zum Nachtessen und Preisverteilung ins Rest. Bären, wo wir mit Gnagi und Koteletten verwöhnt wurden. In der Rangliste belegten wir den 6 Rang.